Filos

am

Ein schnell gemachter Snack für Party, Vernissage oder zum Aperitiv…

Zutaten:
6 backblechgroße Filoteigblätter
flüssige Butter
250g Frischkäse für türkische Teigtaschen (alternativ gut abgetropfter Hüttenkäse oder fein zerkrümelter Feta)
250 g Ajvar ( je nach Geschmack scharf oder mild)

Filos - Foto: Anja Hühn 2019
Filos – Foto: Anja Hühn 2019

Zubereitung:
1 Filoteigblatt auf die Arbeitsplatte legen und gleichmäßig mit flüssiger Butter bepinseln.
1 weiteres Teigblatt auf das gebutterte Blatt legen und ebenfalls mit Butter bestreichen.
Mit den anderen Teigblättern so fortfahren, bis alle sechs übereinander liegen.
Nun eine gleichmäßige Schicht Ajvar auf die Teigblätter streichen, mit dem Käse bestreuen und die Teigblätter längs zu einer Rolle aufrollen.
Die fertige Rolle nun mit einem scharfen Messer in fingerdicke Scheiben schneiden.
Die so entstandenen Schnecken auf ein mit backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad etwa 20 Minuten backen.

Warm oder kalt genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s